290349
Kontakt

Gemeinde Sennfeld
1. Bürgermeister Oliver Schulze

 

Hauptstraße 11
97526 Sennfeld

 

Telefon (09721) 7651 0
 Telefax (09721) 7651 50
E-Mail

 

>>Anfahrtsskizze<<

 


Montag

08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 16:00 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Freitag 

08:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

13:30 - 17:30 Uhr

 

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sennfeld investiert in seinen Untergrund: Neue Versorgungsleitungen für den Altort

Sennfeld, den 18. 10. 2021

Seit kurzem rollt der Verkehr wieder über die Hauptstraße und Reichelshöfer Straße rund um die Alte Schule. Die Straßenbauarbeiten mit Erneuerung der gesamten Versorgungsleitungen sind fertig gestellt. Zusammen mit der Sanierung der Weyerer Straße und am Am Partensee hat die Gemeinde Sennfeld dafür 3,1 Millionen Euro ausgegeben.

„Eine Investition in die Zukunft“ nannte Sennfelds Bürgermeister Oliver Schulze die Baumaßnahme bei der offiziellen Übergabe. Denn immer wieder würden Rohrbrüche zeigen, dass in den 50 bis 70 Jahre alten Straßen eine Erneuerung der Infrastruktur im Altort geboten ist.

Von März bis Oktober hatten die Bauarbeiten gedauert, angefangen am Rathaus bis zum Ortsausgang, erläuterte Planer Arno Weimann vom Büro Weimann Ingenieure (Dettelbach). Bereits 2020 waren in der Weyerer Straße und Am Partensee Leitungen und Straßenraum saniert worden. Insgesamt wurden etwa 600 Meter Straßenlänge erneuert.

Am Knotenpunkt von Weyerer und Friedhofsstraße war zudem ein Minikreisel für eine höhere Verkehrssicherheit beim Abbiegen gebaut worden. „Aber viele kennen offenbar die Verkehrsregeln nicht“, seufzte Weimann. Zwar dürfen Busse, Lkw und landwirtschaftliche Fahrzeuge den Kreisel überfahren, normale Autos aber nicht, ergänzte Schulze.

Bei den Bauarbeiten wurden Trinkwasserleitungen samt Hausanschlüsse komplett erneuert und der bestehende Abwasserkanal im Inlinerverfahren saniert. Dadurch wird die Durchflussgeschwindigkeit verbessert, was sich positiv auf unliebsame Gerüche aus dem Kanal auswirken wird, so der Planer. Sollte es hier weiter Probleme geben, werde man die Kompressorleistung beim Pumpen des Abwassers im Hebesystem außerhalb des Ortes erhöhen.

Vor allem aber hat die Gemeinde das Netz des Regenwasserkanals umfangreich erweitert. Im Trennsystem wird nun dieses Niederschlagswasser abgeleitet und über ein naturnahes Grabensystem in den Sennfelder See gelenkt. Der neue Kanal ist dafür ausgelegt, auch das Regenwasser der Schweizer Straße aufzunehmen, die ab kommendem Frühjahr angegangen wird, informierte der gemeindliche Bautechniker Thomas Bernhardt.

Teilerneuert hat der Stromversorger Kramermühle die 20 KV-Leitung, informierte Schulze weiter. Die ÜZ Mainfranken verlegte in allen Straßen Glasfaserkabel. Auch einzelne Gas-Hausanschlüsse wurden bei den Tiefbauarbeiten ergänzt.

Bei der Wiederherstellung der Straßenoberflächen wurde die Fahrbahn asphaltiert Die Gehwege sind barrierefrei ausgeführt, wenn möglich auch verbreitert und am Ortsausgang Richtung Reichelshof noch dazu verlängert.

Diese Nebenflächen sind in Betonpflaster mit Muschelkalkoptik gehalten. Am Rathaus wurde das vorhandene Pflaster aus- und wieder eingebaut, erklärte Schulze. Gepflastert wurde auch der Anschluss an die Schweizer Straße, um die Mitte Sennfelds zu unterstreichen.

Vor dem Rathaus wurde im Boden ein Leitsystem für Sehbehinderte eingelassen. Dort wird künftig auch ein Baum für ein wenig Grün in diesem Straßenzug sorgen, in dem jetzt fünf breitere Parkplätze vor der Gaststätte liegen. Neue Pfosten grenzen vor dem Rathauseingang die Fußgänger vom Verkehr an dieser Engstelle ab.

Schulzes Dank galt Planer Weimann für die gute Zusammenarbeit sowie der Baufirma August Ullrich (Elfershausen) für ihr sauberes Arbeiten, was auch in der Bevölkerung gut angekommen sei.

 

Bild zur Meldung: Bei der offiziellen Freigabe der Haupt- und der Reichelshöfer Straße in Sennfeld waren dabei: (von links) Bauleiter Jochen Schmidt von der Firma Ullrich, Sennfelds Bautechniker Thomas Bernhardt, Planer Arno Weimann und Bürgermeister Oliver Schulze.

Mit der Maus ins Rathaus

IT-Sicherheitssiegel
Veranstaltungen