Abnahme des gemeindlichen Bauhofes nach VOB am 27.07.2021

Sennfeld, den 30. 07. 2021

Am 27.07.2021 fand nach ca. 20monatiger Bauzeit die Abnahme des gemeindlichen Bauhofes statt. Die Abnahme wurde von Herrn Boldt vom gleichnamigen Architekturbüro in Schweinfurt als unabhängiger Vertreter, Herrn Ebner von der Fa. Mäx als Auftragnehmer sowie den Herren Schulze, Göpfert und Bernhardt als Bauherrenvertreter durchgeführt. Es wurden die Außenbereiche und alle Innenflächen des Gebäudes von 8:30 bis 11:45 begangen. In einem Protokoll wurden die noch fertigzustellenden Arbeiten und aufgefallene Mängel dokumentiert, das Protokoll wurde von AG und AN einvernehmlich unterzeichnet und wird an alle Teilnehmer verteilt. Mit dieser Abnahme ist das Bauwerk in den Verantwortungsbereich der Gemeinde übergegangen.

 

Bild zur Meldung: Abnahme des gemeindlichen Bauhofes nach VOB am 27.07.2021

Fotoserien


Abnahme Neuer Bauhof (30. 07. 2021)